Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Materialfülle, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Materialfülle · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [mateˈʀi̯aːlfʏlə] · [matʀiˈaːlfʏlə]
Worttrennung Ma-te-ri-al-fül-le
Wortzerlegung Material Fülle
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

große Menge von Daten, Inhalten, Gegenständen verschiedenster Art als Grundlage für eine Untersuchung, ein literarisches Werk, eine Bestandsaufnahme o. Ä.
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine beeindruckende, enorme, immense, überbordende, überwältigende Materialfülle
mit Genitivattribut: die Materialfülle des Buches
Beispiele:
Die Census‑Datenbank ist […] im Internet passwortgeschützt konsultierbar. In ihr sind bislang ca. 12.000 Einträge zu antiken Monumenten mit ca. 25.000 Nachweisen aus der Renaissance (Zeichnungen, Kupferstiche, Inventare, Beschreibungen etc.) abrufbar. […] Umfangreiches Bildmaterial begleitet diese Materialfülle. [Die Zeit, 25.01.2006]
Hier [in dem Sammelband] ist tatsächlich der ganze aktuelle Forschungsstand zusammengetragen; die Materialfülle ist beeindruckend. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.12.2006]
Hunderte von Interviewstunden wurden eingearbeitet, Tausende von Dokumenten ausgewertet. […] Er [der Biograph] trägt Einzelheiten zu allen Lebensabschnitten zusammen und konfrontiert und untermauert sie mit Einschätzungen von Zeitzeugen[…]. Dabei ist trotz der Materialfülle ein bemerkenswert lesbares Buch herausgekommen. [Die Zeit, 26.12.1986]
Dank der […] verarbeiteten Materialfülle, Übersichtlichkeit und Zuverlässigkeit ist dies Buch ein Nachschlagwerk allerersten Ranges. [Brackmann, Albert / Hartung, Fritz (Hg.): Jahresberichte für deutsche Geschichte. Leipzig: Koehler 1938–1940, S. 287]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Materialfülle‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Materialfülle‹.

Zitationshilfe
„Materialfülle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Materialf%C3%BClle>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Materialfrage
Materialforschung
Materialfonds
Materialfluss
Materialfehler
Materialisation
Materialisierung
Materialismus
Materialist
Materialität