Matrosenleben

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMa-tro-sen-le-ben · Mat-ro-sen-le-ben

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Leser hat sich vielleicht schon gewundert, daß ich so lange ohne Unterbrechung im Matrosenleben stand, ohne mir eine kleine Abschweifung zu gönnen.
Luckner, Felix von: Seeteufel, Herford: Kohler 1966 [1921], S. 51
In seinem Pass, der im Kapitänsbüro liegt, haben sich Spuren eines Matrosenlebens angesammelt.
Die Zeit, 27.02.2006, Nr. 09
Nach zehn Jahren Matrosenleben auf einem liberianischen Billigflaggen-Frachter ist Macan Jadranko in sein istrisches Heimatdorf Mandriol zurückgekehrt.
Die Zeit, 15.08.1986, Nr. 34
Zitationshilfe
„Matrosenleben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Matrosenleben>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Matrosenkragen
Matrosenkneipe
Matrosenkleid
Matrosenhabit
Matrosengrog
Matrosenlied
Matrosenmütze
Matrosenuniform
matsch
matschen