Matur, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Matur · wird nur im Singular verwendet
Aussprache [maˈtuːɐ̯]
Worttrennung Ma-tur
Herkunft zu mātūruslat ‘vollzeitig, reif, tauglich, erwachsen’
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

CH
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die gymnasiale, zweisprachige Matur
als Akkusativobjekt: die Matur ablegen, bestehen, machen, nachholen
Beispiele:
Am Gymnasium habe ich die zweisprachige Matur gemacht. [St. Galler Tagblatt, 17.09.2016]
Personen mit gymnasialer Matur haben zu 6 Prozent ein Universitätsstudium und zu 7 Prozent ein Studium an einer Pädagogischen Hochschule abgebrochen. [Luzerner Zeitung, 13.05.2020]
Flavio B[…] hat nach der Matur […] nicht einfach ein Studium begonnen, sondern sich […] erst einmal der päpstlichen Schweizergarde in Rom verpflichtet. [Luzerner Zeitung, 15.07.2017]
Künftig sollen auch erfahrene Berufsleute ohne Matur Lehrerinnen und Lehrer werden können. [Luzerner Zeitung, 06.07.2012]
Etwa zwei Drittel der Schüler machen in Bellinzona ihre Matur, ein Drittel entscheidet sich für das Internat der Kantonsschule Chur. [Neue Zürcher Zeitung, 12.07.2008]
Ich bin hier aufgewachsen, habe Radioelektriker gelernt, dann die Matur nachgeholt und Medizin studiert, weil ich mit Menschen zu tun haben wollte. [Neue Zürcher Zeitung, 03.04.2007]

letzte Änderung:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Matur · Matur(a)
Matur n. ‘Abitur, Reifeprüfung’ (19. Jh.), wohl verkürzt aus der Fügung nlat. exāmen mātūrum (vgl. lat. mātūrus ‘vollzeitig, reif, tauglich, erwachsen’ und s. ↗Examen) oder aus wenig älterem Maturitätsexamen (vgl. lat. mātūritās, Genitiv mātūritātis, ‘Reife, Vollendung’). Auch Matur(a) f. (öst. und schweiz.), wohl aus nlat. (Plur.) exāmina mātūra.

Thesaurus

Synonymgruppe
Abitur · ↗Abiturprüfung · ↗Reifeprüfung (südtirol.)  ●  Matur  schweiz. · ↗Maturitätsexamen  schweiz. · ↗Maturitätsprüfung  schweiz.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Berufsreifeprüfung  ●  Berufsmatur  schweiz., veraltet · ↗Berufsmatura  schweiz., veraltet, österr. · Berufsmaturität  schweiz.
  • Abitur für Nichtschüler · Außerschulisches Abitur · Externenprüfung · Fremdenprüfung · Nichtschülerabitur · Nichtschülerabiturprüfung
Assoziationen
  • Gymnasium  ●  ↗Oberschule  ugs., bundesdeutsch, veraltet
  • Abitur · Allgemeine Hochschulreife · Gymnasialabschluss · ↗Hochschulreife · Studienberechtigung  ●  ↗Matura  österr., schweiz. · ↗Maturität  schweiz. · ↗Abi  ugs. · HZB  fachspr. · Hochschulzugangsberechtigung  fachspr., Amtsdeutsch
Zitationshilfe
„Matur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Matur>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mattweiß
mattschimmernd
Mattscheibe
mattrot
mattrosa
Matura
Maturaball
Maturand
Maturant
Maturantin