Maturitätsprüfung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Maturitätsprüfung · Nominativ Plural: Maturitätsprüfungen
Aussprache [matuʁiˈtɛːʦpʀyːfʊŋ]
Worttrennung Ma-tu-ri-täts-prü-fung
Wortzerlegung  Maturität Prüfung
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

in der Schweiz   Prüfung (2) an einer höheren Schule (z. B. an einem Gymnasium), die man bestehen muss, um die schulische Ausbildung erfolgreich (mit der Matura (a)) abzuschließen und an einer Hochschule oder Universität studieren zu dürfen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: die eidgenössische Maturitätsprüfung; die mündliche, schriftliche Maturitätsprüfung; die bestandene Maturitätsprüfung
als Akkusativobjekt: die Maturitätsprüfung ablegen, bestehen, machen, nachholen
in Präpositionalgruppe/-objekt: sich auf die Maturitätsprüfung vorbereiten; zur Maturitätsprüfung antreten; die Vorbereitung auf die Maturitätsprüfung
Beispiele:
Der Abschluss der eidgenössischen Maturitätsprüfung befähigt die Schüler zum Studium an allen Schweizer Hochschulen, der ETH (= Eidgenössische Technische Hochschule) und den Lehrgängen der pädagogischen Hochschulen. [Thurgauer Zeitung, 23.06.2018]
Ende Mai beginnen üblicherweise die Maturitätsprüfungen im Kanton Nidwalden, bis Mitte Juni wäre die Prüfungsphase beendet. [Luzerner Zeitung, 27.04.2020]
Die langfristige Sicherstellung des prüfungsfreien Zugangs zur Universität mit gymnasialer Matura ist […] das Ziel. Allerdings hat die Erziehungsdirektorenkonferenz Empfehlungen erlassen, wonach die Kantone Rahmenvorgaben über basale fachliche Fähigkeiten und Erstsprache definieren und die Maturitätsprüfungen harmonisieren sollen. [St. Galler Tagblatt, 12.07.2018]
Rund zehn Prozent der Jugendlichen scheitern an der eidgenössischen Maturitätsprüfung, wie sie an 45 privaten Gymnasien zu bestehen ist; die Erfolgsquote bei den Hausmaturitäten privater und staatlicher Gymnasien liegt einige Prozentpunkte höher. [Neue Zürcher Zeitung, 03.03.2013]
41 von 45 Kandidatinnen und Kandidaten haben die Maturitätsprüfungen erfolgreich bestanden. [Luzerner Zeitung, 24.06.2011]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Abitur · Abiturprüfung · Reifeprüfung (südtirol.)  ●  Matur  schweiz. · Maturitätsexamen  schweiz. · Maturitätsprüfung  schweiz.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Berufsreifeprüfung  ●  Berufsmatur  schweiz., veraltet · Berufsmatura  schweiz., veraltet, österr. · Berufsmaturität  schweiz.
  • Abitur für Nichtschüler · Außerschulisches Abitur · Externenprüfung · Fremdenprüfung · Nichtschülerabitur · Nichtschülerabiturprüfung
Assoziationen
  • Gymnasium  ●  Oberschule  ugs., bundesdeutsch, veraltet
  • Abitur · Allgemeine Hochschulreife · Gymnasialabschluss · Hochschulreife · Studienberechtigung  ●  Matura  österr., schweiz. · Maturität  schweiz. · Abi  ugs. · HZB  fachspr. · Hochschulzugangsberechtigung  fachspr., Amtsdeutsch
Zitationshilfe
„Maturitätsprüfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Maturit%C3%A4tspr%C3%BCfung>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Maturitätsexamen
Maturität
Maturitas praecox
Maturazeugnis
Maturaschule
Maturitätszeugnis
Maturum
Matutin
Matz
Mätzchen