Mauschelei, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mauschelei · Nominativ Plural: Mauscheleien
Aussprache 
Worttrennung Mau-sche-lei

Thesaurus

Synonymgruppe
Betrug · ↗Betrügerei · ↗Etikettenschwindel · ↗Hochstapelei  ●  ↗Beschiss  derb · Mauschelei  ugs. · ↗Trickserei  ugs. · ↗abgekartete Sache  ugs. · ↗abgekartetes Spiel  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen
Politik, Ökonomie
Synonymgruppe
Filz · ↗Günstlingswirtschaft · ↗Klüngelei(en) · ↗Kumpanei · ↗Kungelei · Mauschelei(en) · ↗Vetternwirtschaft  ●  ↗Sumpf  fig. · ↗Vetterleswirtschaft  schwäbisch · ↗Vetterliwirtschaft  schweiz. · Freunderlwirtschaft  ugs., österr. · ↗Gekungel  ugs. · ↗Klüngel  ugs., kölsch · ↗Nepotismus  fachspr. · Speziwirtschaft  ugs. · Spezlwirtschaft  ugs., bayr.
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Gefälligkeits... · undurchsichtiges Tauschgeschäft  ●  eine Hand wäscht die andere  sprichwörtlich, fig. · ↗Deal  ugs. · ↗Kuhhandel  ugs. · ↗Kungelei  ugs., regional · Mauschelei  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Mauschelei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mauschelei‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mauschelei‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich habe ihm geraten, nicht Teil solcher Mauscheleien zu sein.
Die Zeit, 28.12.2009 (online)
Es war damals, im Juli 2000, viel von Mauschelei die Rede.
Der Tagesspiegel, 14.09.2003
Rühes stille Wut über mögliche Mauscheleien ist mit Händen greifbar.
Die Welt, 20.11.1999
Der Mauschelei sind keine Grenzen gesetzt, gegen Kritik von außen schirmen sich die Mitglieder sorgsam ab.
Der Spiegel, 07.12.1981
Mit dem untrüglichen Instinkt eines aufrechten Demokraten entdeckt er überall "feudalistische" " Herrenreitertypen ", geheime Mauscheleien zwischen Wirtschaftsmanagern und Politikern, öffentlichkeitsscheue Geheimniskrämerei.
o. A.: DIE GEGEN-ÖFFENTLICHKEIT IN PERSON. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1985]
Zitationshilfe
„Mauschelei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mauschelei>, abgerufen am 28.02.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mausauge
Maus
maurisch
Mauriner
Maureske
Mauscheln
Mäuschen
Mäuschen sein
Mäuschen spielen
mäuschenstill