Mediengruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mediengruppe · Nominativ Plural: Mediengruppen
WorttrennungMe-di-en-grup-pe
WortzerlegungMediumGruppe
ZDL-Vollartikel, 2019

Bedeutungen

1.
Anzahl rechtlich unabhängiger, aber unter einem Konzerndach zusammengefasster Unternehmen der Medienbranche
Beispiele:
[…] Hacker haben das IT-System der belgischen Mediengruppe […] angegriffen, die unter anderem die Zeitung »Le Soir« und mehrere Regionalblätter herausgibt. [Neue Zürcher Zeitung, 13.04.2015]
Die Mediengruppe hält über 50 Prozent an der »Kronen-Zeitung« und knapp 50 Prozent am »Kurier«. [Die Welt, 13.11.2018]
Die Mediengruppe RTL Deutschland startet zwei neue länderspezifische Gutscheinportale für Österreich und die Schweiz. [GFM Nachrichten, 14.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Mit einem Umsatz, der im laufenden Jahr rund 4 Milliarden Mark erreichen soll […], ist der WAZ-Konzern […] die drittgrößte deutsche Mediengruppe und der größte Regionalzeitungsverlag in Europa. [Die Zeit, 17.06.1998, Nr. 26]
Noch vor der Entscheidung des Parlaments begannen die 4.000 Angestellten von Politika den ersten Streik in der Geschichte des 88jährigen Unternehmens, ihre Zeitungen erschienen am Freitag nicht, der Fernsehkanal und der Radiosender der Mediengruppe beschränkten ihre Programme auf ein Minimum. [die tageszeitung, 01.08.1992]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine unabhängige, mächtige, führende, angeschlagene, insolvente Mediengruppe
in Präpositionalgruppe/-objekt: zu einer Mediengruppe gehören
als Genitivattribut: Aktien, Anteile, der Chef, Geschäftsführer, die Gesellschafter einer Mediengruppe
2.
Kreis von Personen, die gemeinsam Medien produzieren
Beispiele:
Die Grundkenntnisse, die für die Produktion eines Filmes erforderlich sind, vermittelt die junge Mediengruppe der Medienwerkstatt Frankfurt Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 16 bis 26 Jahren. [Frankfurter Rundschau, 13.07.2000]
Aufnahme aus dem Video einer Mediengruppe, die Militäroperationen in Syrien beobachtet [Bildunterschrift] [Die Welt, 15.09.2018]
Seit Montag finden in der Tagesstätte für geistig- und mehrfach behinderte Menschen die ersten Filmtage der Mediengruppe Radio Parkstraße statt. Die Gruppe entstand im Mai dieses Jahres mit der Produktion des Films »Aufgetaut«, der dem Wunsch von sieben BesucherInnen der Tagestätte entsprang, ihre Erlebnisse als Patienten […] zu artikulieren. [die tageszeitung, 14.12.1989]
Zitationshilfe
„Mediengruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mediengruppe>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mediengigant
Mediengewerkschaft
Mediengestalter
Mediengesetz
Mediengeschichte
Medienhändler
Medienhaus
Medienhype
Medienimperium
Medienindustrie