Megawatt, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Megawatts · Nominativ Plural: Megawatt
Aussprache  [ˈmeːgaˌvat] · [ˌmeːga'vat]
Worttrennung Me-ga-watt
Wortzerlegung  mega- Watt2
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Maßeinheit für eine eine Million Watt²
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: eine Gesamtleistung, Nennleistung, Leistung, Gesamtkapazität, Kapazität von […] Megawatt; ein Kraftwerk von, mit […] Megawatt
als Akkusativobjekt: [6, 50, 200, 3000, …] Megawatt [Energie] erzeugen, produzieren, verbrauchen, benötigen
Beispiele:
Insgesamt gibt es Brandenburg mehr als 800 dieser modernen Windmühlen. Sie haben eine Windkraftleistung von 768 Megawatt. [Berliner Zeitung, 01.06.2002]
Das Steinkohle‑Kraftwerk […] musste seine Leistung am Mittwoch um 150 Megawatt drosseln. [Die Welt, 27.07.2018]
Die erste Turbine des gigantischen Wasserkraftwerks soll bereits in zwei Jahren in Betrieb gehen, 2019 soll es dann 11.000 Megawatt produzieren und damit 20 Millionen Haushalte versorgen. [Der Standard, 18.12.2013]
So verkündete die Bundesregierung 2001, bis zum Jahr 2010 mindestens 3000 Megawatt Windkraftleistung in Nord‑ und Ostsee stellen zu wollen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 24.10.2006]
Nach den bisherigen Erfahrungen kann ein Atomkraftwerk gegenüber den bisherigen Energieerzeugungsarten erst bei einer Mindestkapazität von 60 Megawatt als wirtschaftlich tragbar angesehen werden. [Die Zeit, 12.07.1956, Nr. 28]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Megawatt‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Megawatt‹.

Zitationshilfe
„Megawatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Megawatt>, abgerufen am 28.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Megavolt
Megaureter
Megatrend
Megatonne
megatherm
Megilloth
Mehari
Mehl
mehlartig
Mehlbeere