Meinungsbild, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Meinungsbild(e)s · Nominativ Plural: Meinungsbilder
Worttrennung Mei-nungs-bild
Wortzerlegung MeinungBild
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Darstellung einer vorherrschenden Ansicht zu jmdm. oder etw., typischerweise in politischem oder gesellschaftlichem Kontext und häufig mit dem Ziel, zu Entscheidungen zu gelangen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein unentschiedenes, uneinheitliches, unverbindliches, einhelliges Meinungsbild
als Akkusativobjekt: ein Meinungsbild erstellen, einholen, ermitteln, ergeben
mit Prädikativ: das Meinungsbild ist eindeutig, gespalten
mit Genitivattribut: das Meinungsbild der Deutschen, der Bevölkerung
Beispiele:
Im Rahmen einer ausführlichen Debatte können sich die 25 Mitglieder [der Europäischen Zentralbank] zu Wort melden, anschließend fasst der Präsident das Meinungsbild zusammen und gelangt so zu einer Entscheidung. [Die Welt, 07.09.2017]
Vom Afghanistan‑Einsatz bis zur Zuwanderung ermittelten Allensbach, Emnid, Forsa und weitere Institute in der Bevölkerung detaillierte Meinungsbilder. [Der Spiegel, 08.09.2014]
Uneinheitlich ist das Meinungsbild beim Thema Ganztagsschule. Mehr davon einzurichten, befürworten 45 Prozent, doch immerhin 31 Prozent der Befragten sind dagegen. [Die Zeit, 15.03.1996]
Das Amt [des Pressechefs] hat vor allem zwei Aufgaben: einerseits die Öffentlichkeit über die Arbeit der Bundesregierung zu unterrichten […], andererseits den Kanzler über das Meinungsbild der Öffentlichkeit zu informieren. [Sprecher der Bundesregierung. In: Aktuelles Lexikon 1974–2000. München: DIZ 2000 [1985]]
Am 5. Dezember beschloß nach mehrstündiger Parlamentsdebatte das Kabinett auf Grund des sich abzeichnenden Meinungsbildes […] Neuwahlen für den 9. Januar 1975 auszuschreiben. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1974]]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Meinungsbild · ↗Stimmungstest
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Meinungsbild‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Meinungsbild‹.

Zitationshilfe
„Meinungsbild“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Meinungsbild>, abgerufen am 07.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Meinungsbeitrag
Meinungsbefragung
Meinungsaustausch
Meinungsäußerung
Meinungsänderung
meinungsbildend
Meinungsbildner
Meinungsbildung
Meinungsbildungsprozess
Meinungsdifferenz