Meisel

Worttrennung Mei-sel (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch Fleisch von der Schulter des Rindes

Verwendungsbeispiele für ›Meisel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als ein Drama der sozialen Spannungen hat es Kurt Meisel inszeniert.
Die Zeit, 02.05.1969, Nr. 18
In den letzten 13 Jahren wurde sogar nur eine einzige Frau geehrt, Inge Meisel.
Süddeutsche Zeitung, 25.06.1997
Lotte Meisel erblickte ihn vor dem Hochofen und kam eilends herbei.
Marchwitza, Hans: Roheisen, Berlin: Verlag Tribüne Berlin 1955, S. 327
Die Musik dieses als »künstlerisch« ausgezeichneten Films schrieben Will Meisel und Fritz Domina.
o. A.: 1934. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1982], S. 21368
Frieder Meisel und ich wurden angeklagt und erhielten jeder eine Gefängnisstrafe von einem Jahr.
Hasselbach, Ingo u. Bonengel, Winfried: Die Abrechnung, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1993], S. 16
Zitationshilfe
„Meisel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Meisel>, abgerufen am 01.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Meise
Meiose
Meinungswandel
Meinungsvielfalt
Meinungsverschiedenheit
Meisenring
Meißel
meißeln
Meißelung
Meissener Porzellan