Mentee, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungMen-tee (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Welchen Anspruch stellt der Mentor an sich selbst und an seinen Mentee?
Die Zeit, 19.03.2012, Nr. 12
Auch die Mentee unterstützt und berät die Mentorin aus ihrer Perspektive.
Die Zeit, 10.12.2007, Nr. 50
Sie brachte die richtigen Voraussetzungen mit für eine Mentee und schaffte das Assessment-Center mit Bravour.
Der Tagesspiegel, 05.05.2000
Zitationshilfe
„Mentee“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mentee>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mente captus
Mente
Mentalsuggestion
Mentalreservation
Mentalitätswandel
Menthol
Mentholbonbon
Mentholzigarette
Mentizid
Mentor