Messeschlager

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMes-se-schla-ger

Typische Verbindungen
computergeneriert

Operette

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Messeschlager‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hatte, von Tür zu Tür ziehend, neben anderen Waren auch einen „Messeschlager“ besonderer Art vertrieben.
Die Zeit, 22.02.1960, Nr. 08
Sonst konnte man in den übrigen Branchen an ausgesprochenen "Messeschlagern" - abgesehen von kleineren Neuheiten - kaum etwas finden.
Die Zeit, 08.03.1951, Nr. 10
Damit war dann auch der Knalleffekt dieses himmlischen "Messeschlagers" erreicht; die Dunkelheit wich, Schnee und Regen hörten auf.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 05.03.1926
Multimedia, der neue Mix aus Videofilm, Spiel, Einkauf und Computer-Arbeitsplatz, ist der Messeschlager.
Süddeutsche Zeitung, 02.03.1995
Cottbus - Am Staatstheater Cottbus ist Sonnabend abend als erste Premiere der neuen Spielzeit die DDR-Operette "Messeschlager Gisela" gefeiert worden.
Die Welt, 06.09.1999
Zitationshilfe
„Messeschlager“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Messeschlager>, abgerufen am 21.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Messerwerfer
Messerstich
Messerstecherei
Messerstecher
Messerspitze
Messeservice
Messesonderzug
Messestadt
Messestand
Messetag