Messingschale, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungMes-sing-scha-le (computergeneriert)
WortzerlegungMessingSchale2

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und da stand auch die Messingschale senkrecht auf dem leeren Papier.
Die Zeit, 05.06.1952, Nr. 23
Die Messingschale, die er in den Pranken hielt, war seit 1937 verschollen.
Süddeutsche Zeitung, 07.06.2002
In dem orientalischen Dampfbad kann man sich nach alter türkischer Tradition den Stress mit Messingschalen abspülen.
Der Tagesspiegel, 11.12.2001
In den kleinen überdachten Gassen verkaufen sie Gold, glänzende, bestickte Anzüge und Messingschalen.
Die Zeit, 10.03.1997, Nr. 10
Wasser läuft derweil in runde Marmorbecken, die Badende sitzt daneben und übergießt aus Messingschalen ihren Körper.
Die Welt, 12.02.2000
Zitationshilfe
„Messingschale“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Messingschale>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Messingring
Messingleuchter
Messinglampe
Messingknopf
Messingklopfer
Messingschild
Messingstange
Meßinstrument
Meßkanon
Messkelch