Messung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Messung · Nominativ Plural: Messungen
Aussprache
WorttrennungMes-sung (computergeneriert)
Wortzerlegungmessen-ung
Wortbildung mit ›Messung‹ als Letztglied: ↗Abgasmessung · ↗Druckmessung · ↗Einzelmessung · ↗Entfernungsmessung · ↗Feldmessung · ↗Geschwindigkeitsmessung · ↗Herzfrequenzmessung · ↗Hirnstrommessung · ↗Höhenmessung · ↗Leistungsmessung · ↗Lichtmessung · ↗Pulsmessung · ↗Sechskomponentenmessung · ↗Strahlungsmessung · ↗Strömungsmessung · ↗Temperaturmessung · ↗Tiefenmessung · ↗Zeitmessung
eWDG, 1974

Bedeutungen

1.
das Messen
Beispiele:
elektrische, optische Messungen
bei Messungen wurde festgestellt, dass ...
Experimente und Messungen wurden von der Weltraumsonde programmgemäß fortgesetzt
bei dieser Messung ergab sich auf Grund veränderter Bedingungen ein anderes Ergebnis
2.
Ergebnis des Messens
Beispiele:
die Messungen vergleichen
Der Aufbau der physikalischen Wissenschaft vollzieht sich auf der Grundlage von Messungen [PlanckWeltbild8]

Thesaurus

Synonymgruppe
Messen · Messung · ↗Vermessung
Unterbegriffe
  • Altimetrie · ↗Höhenmessung
  • Abstandsmessung · Distanzmessung · ↗Entfernungsmessung · Längenmessung
  • Franziszeische Landesaufnahme · Zweite Landesaufnahme
  • Erste Landesaufnahme · Josephinische Landesaufnahme
  • Dritte Landesaufnahme · Franzisco-Josephinische Landesaufnahme
Assoziationen
Synonymgruppe
Ausrichtung auf ein Maß · ↗Eichung · Justage · ↗Justierung · Kalibration · Messung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auswertung Blutdruck Gehirnstrom Genauigkeit GfK-Fernsehforschung Hirnaktivität Hirnstrom Knochendichte Radioaktivität Raumsonde Satellit Sensor Strahlung astronomisch durchführen durchgeführt ergeben exakt geophysikalisch magnetisch meteorologisch objektiv physikalisch präzis seismisch spektroskopisch ungenau verfälschen vorgenommen vornehmen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Messung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es sind Messungen, nicht Ideen, die zu den neuen Erkenntnissen geführt haben.
Der Tagesspiegel, 30.05.2001
Ein entscheidendes Problem scheint die Messung des Lärmes selbst zu sein.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.1998
Diese besonders einfache Methode eignet sich gut zur Messung sehr großer Drücke in einem ruhenden Medium.
Kast, D. u. Schmidt, V.: Ermittlung von Verfahrenskennwerten durch Messen. In: Lange, Kurt (Hg.) Lehrbuch der Umformtechnik, Bd. 1, Berlin u. a.: Springer 1972, S. 275
Eine genaue Bestimmung ist über Messung des spezifischen Gewichtes möglich.
Menges, Georg: Werkstoffkunde, Berlin: de Gruyter 1970, S. 56
Für eine wichtige praktische Anwendung liegen indes genaue Messungen vor.
Eck, Bruno: Technische Strömungslehre, Berlin: Springer 1941, S. 30
Zitationshilfe
„Messung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Messung>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Messuhr
Meßtischblatt
Messtisch
Messtechnik
Meßsystem
Messungsinstrument
Messunsicherheit
Messverfahren
Messverstärker
Messwagen