Messwagen, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungMess-wa-gen (computergeneriert)
WortzerlegungmessenWagen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kraftfahrzeug, das mit bestimmten Instrumenten u. Ä. zum Messen der Umweltbelastung (besonders der Luft) ausgestattet ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings wird es mit diesem einen Meßwagen nicht getan sein.
Die Zeit, 26.07.1956, Nr. 30
Jetzt startet ein speziell zu diesem Zweck entwickelter Messwagen zu ausgewählten Orten in Bayern.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.2002
Die einzelnen Landkreise nehmen sie wahr, verfügen über moderne Meßwagen.
Bild, 14.09.2005
Das geschilderte Problem muss individuell geprüft werden, beispielsweise von einem Messwagen der Telekom.
Der Tagesspiegel, 08.03.2003
Über dem Kanal läuft auf Schienen der Meßwagen, an dem das Modell befestigt ist.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1933]
Zitationshilfe
„Messwagen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Messwagen>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Messverstärker
Messverfahren
Messunsicherheit
Messungsinstrument
Messung
Messwandler
Meßwarte
Messwein
Messwerk
Messwerkzeug