Missbildung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungMiss-bil-dung
Wortzerlegungmiss-Bildung
Ungültige SchreibungMißbildung
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1974

Bedeutung

Abweichung von der normalen Gestalt oder vom normalen inneren Aufbau eines Organismus, Deformation
Beispiele:
körperliche, angeborene Missbildungen
etw. führt zu, verursacht Missbildungen
sein runder Rücken erweckte fast den Anschein, als handle es sich um eine Mißbildung [SaikoinÖsterr. Erzähler1,257]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anomalie Baby Embryo Entwicklungsstörung Erbkrankheit Fehlgeburt Fötus Geschlechtsorgan Gliedmaße Häufigkeit Häufung Kalb Krebs Nachkomme Nervenschade Neugeborene Neugeborener Schwangerschaft Totgeburt Ungeborene angeboren beobachtet charakteristisch erblich erwartend hervorrufen kindlich körperlich verursachen verursacht

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mißbildung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings kamen die Kinder dieser Frauen mit schwersten Missbildungen auf die Welt.
Der Tagesspiegel, 29.09.2002
Ihr Kind gefällt ihr nicht; es hat möglicherweise eine Mißbildung.
Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 53
Man weiß noch nicht viel über die chemisch hervorgerufenen Mißbildungen.
Die Zeit, 19.07.1963, Nr. 29
Körperliche Mißbildung verleitet vor allem auch Kinder zu spöttischen Bemerkungen.
Röhrich, Lutz: Buckel. In: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 6198
Die Liste der krankhaften Mißbildungen, welche aus abnorm gesteigerter Hemmungswirkung erklärt werden könnten, ist lang.
Gehlen, Arnold: Der Mensch, Berlin: Junker und Dünnhaupt 1940, S. 109
Zitationshilfe
„Missbildung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Missbildung>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
missbehaglich
Mißbehagen
Missbefinden
Missachtung
missachten
missbilligen
Mißbilligung
Missbilligungsantrag
missblicken
Missbrauch