Mikrosystemtechnik, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mikrosystemtechnik · Nominativ Plural: Mikrosystemtechniken
Worttrennung Mi-kro-sys-tem-tech-nik · Mik-ro-sys-tem-tech-nik
Wortzerlegung  mikro-1 Systemtechnik

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Mikrosystemtechnik · Mikrosystemtechnologie
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Mikrosystemtechnik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mikrosystemtechnik‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mikrosystemtechnik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch bislang hat sich nur die Mikrosystemtechnik als Jobmotor entpuppt.
Der Tagesspiegel, 07.03.2005
Eine große Aufgabe der Mikrosystemtechnik sei die Überwachung von Senioren im "intelligenten Haus".
Die Welt, 04.10.2000
Millionstel Meter sind das typische Maß für Arbeiten in der Mikrosystemtechnik.
Die Zeit, 12.08.1999, Nr. 33
Den dicksten Brocken erhält mit sieben Millionen Mark der Forschungsverbund Mikrosystemtechnik.
Süddeutsche Zeitung, 08.01.1998
Es gibt kaum einen Bereich, den die Mikrosystemtechnik noch nicht revolutioniert hat.
o. A.: Mikrotechnik. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Zitationshilfe
„Mikrosystemtechnik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mikrosystemtechnik>, abgerufen am 18.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mikrosystem
Mikrostrukturtechnik
Mikrostruktur
Mikrostomie
Mikrostaat
Mikrotasimeter
Mikrotechnik
Mikrotheorie
Mikrotie
Mikrotom