Milchkrug

GrammatikSubstantiv
WorttrennungMilch-krug (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dienstmagd

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Milchkrug‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Rand eines Parkwegs weint die bronzene Schöne über ihren zerbrochenen Milchkrug.
Der Tagesspiegel, 03.10.2001
Größere Artikel wie Eimer, Schüsseln, Milchkrüge, Wannen und Körbe waren oft aus bruchfestem Polyäthylen.
Tippach-Schneider, Sabine: Das große Lexikon der DDR-Werbung, Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf 2002, S. 262
Entsprechend ist die rätselhafte Aura der Magd in Vermeers "Dienstmagd mit Milchkrug ” (1658) laut Hornäk keinem natürlichen Lichteinfall geschuldet.
Süddeutsche Zeitung, 13.10.2004
Zitationshilfe
„Milchkrug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Milchkrug>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Milchknüppel
Milchkasten
Milchkarton
Milchkarte
Milchkanne
Milchkuh
Milchladen
Milchlamm
Milchleistung
Milchling