Militärmedizin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Militärmedizin · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Mi-li-tär-me-di-zin
Wortzerlegung Militär1Medizin

Thesaurus

Medizin, Militär
Synonymgruppe
Militärmedizin · ↗Wehrmedizin
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Militärmedizin‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch auf dem Gebiet chemischer Waffen und über Militärmedizin wurde geforscht.
o. A. [hs]: Massachusetts Institute of Technology. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1987]
Schon im Einführungskurs hatte man natürlich das klassische Problem der Militärmedizin, den Simulanten, angesprochen.
Die Zeit, 18.06.1982, Nr. 25
Sie führte ihn auch in eine biomilitärische Forschungseinrichtung, die Chinesische Akademie für Militärmedizin.
Die Welt, 05.05.2003
Die Einrichtung einer zentralen Ausbildungsstätte für alle Aufgaben der Militärmedizin wurde somit zum »objektiven Erfordernis«.
Herbst, Andreas u. a.: Lexikon der Organisationen und Institutionen - M. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1994], S. 2803
Tropenmedizin war immer auch Militärmedizin, nicht ohne Grund spürten Doktoren im Dienst der Armee den männermordenden Fiebern nach.
Der Spiegel, 14.10.1985
Zitationshilfe
„Militärmedizin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Milit%C3%A4rmedizin>, abgerufen am 05.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Militärmaschinerie
Militärmaschine
Militärmarsch
Militärmantel
Militärmanöver
Militärmission
Militärmusik
Militärnachrichtendienst
Militäroperation
Militärorganisation