Millibar

GrammatikSubstantiv
Abkürzung mb
Aussprache
WorttrennungMil-li-bar
HerkunftGriechisch
Wortzerlegungmilli-Bar2
eWDG, 1974

Bedeutung

Physik, Meteorologie Maßeinheit des Luftdrucks

Typische Verbindungen
computergeneriert

Luftdruck Millibar betragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Millibar‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem kann mit ihm ein größerer Überdruck (maximal 210 Millibar) erzeugt werden.
Süddeutsche Zeitung, 22.10.1994
Der Behälter, der wichtige Teile des Reaktors einschließt, hat im normalen Betrieb einen leichten Überdruck von 20 Millibar.
Die Zeit, 06.06.2008 (online)
Der Druck im Zentrum dieses tropischen Sturmes beträgt um 950 Millibar.
Die Welt, 25.07.2001
Herrscht ein Luftdruck von 1000 Millibar, wird die Maschine diesem Wert angepasst.
Der Tagesspiegel, 22.11.2002
Der Tiefstdruck der Luft von 909 Millibar entsprach also dem Druck einer Quecksilbersäule von 682 Millimeter Höhe.
o. A. [ur.]: Millibar. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1976]
Zitationshilfe
„Millibar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Millibar>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Milliardenvermögen
milliardenteuer
Milliardensumme
milliardenschwer
Milliardenprojekt
Milligramm
Milliliter
Millime
Millimeter
Millimeterarbeit