Milzbranderreger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Milzbranderregers · Nominativ Plural: Milzbranderreger
WorttrennungMilz-brand-er-re-ger

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angriff Anschlag Anthrax Bestand Brief Fund Gift Infektion Kampfstoff Pockenvirus Spor Spore Spur Terroranschlag Verdacht Waffe angeblich entdecken enthalten gefährlich herstellen infizieren nachweisen tödlich untersuchen vermeintlich verschicken verseuchen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Milzbranderreger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Uni Jena wurde er Tage später untersucht - die Forscher erkannten Milzbranderreger!
Bild, 03.11.2001
Milzbranderreger fanden sich auch in einem Brief an die "New York Post".
Die Welt, 22.10.2001
Nach vorläufigen Untersuchungen hatte es zunächst geheißen, dass es sich um Milzbranderreger handeln könnte.
Süddeutsche Zeitung, 25.02.2002
Die Sorge vor Milzbranderregern stellte sich bisher allerdings als unbegründet heraus.
Der Tagesspiegel, 18.10.2001
In dem siebenstöckigen Bau wurde einst der Milzbranderreger in Serie produziert.
Die Zeit, 24.02.2003, Nr. 08
Zitationshilfe
„Milzbranderreger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Milzbranderreger>, abgerufen am 05.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Milzbrandbazillus
Milzbrand
Milz
Milreis
Millisekunde
Milzentzündung
Milzinfarkt
Milzkraut
Milzschwellung
Milzsucht