Mimodrama

WorttrennungMi-mo-dra-ma (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

1.
Literaturwissenschaft ohne Worte, nur mithilfe der Mimik aufgeführtes Drama (auch mit Musikbegleitung)
2.
veraltet Schaustellung von Kunstreitern o. Ä.
Zitationshilfe
„Mimodrama“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mimodrama>, abgerufen am 15.12.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mimodram
mimisch
Mimikry
Mimik
mimetisch
Mimöschen
Mimose
mimosenhaft
Mimus
min