Minderjährige, die oder der

GrammatikSubstantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Minderjährigen · Nominativ Plural: Minderjährige(n)
Mit Pluralendung -n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Minderjährigen, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einige Minderjährige.
WorttrennungMin-der-jäh-ri-ge
Grundformminderjährig
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

Rechtssprache jmd., der oder die minderjährig ist
Beispiele:
Nach dem Entwurf der EU-Kommission sollen Videoplattformen Minderjährige in Zukunft auch stärker vor schädlichen Inhalten wie Pornografie und Gewalt […] schützen. [Der Standard, 26.05.2016]
Der […] englische Fußballnationalspieler […] muss wegen des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen für sechs Jahre ins Gefängnis. [Spiegel, 24.03.2016 (online)]
Nachdem bisher [in Indien] schon die Arbeit von Minderjährigen in der Industrie verboten war, ist seit Dienstag auch der Einsatz von Kindern unter 14 Jahren als Hausangestellte sowie in Ferienzentren, Hotels und Restaurants verboten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.10.2006]
Erst wenn Blutergüsse, Striemen und Knochenbrüche von schweren Mißhandlungen zeugen, dürfen Gerichte die Minderjährigen vor ihren Eltern in Schutz nehmen. [Der Spiegel, 19.09.1977, Nr. 39]
Das Jugendamt umsorgt als Amtsvormund 2805 Minderjährige. [Berliner Zeitung, 23.01.1946]
Ein Minderjähriger, der das 16. Lebensjahr vollendet hat, soll nur dann der Fürsorgeerziehung unterworfen werden, wenn begründete Aussicht besteht, daß durch sie eine Besserung erzielt wird. [Stelzner, Helene Friederike: Fürsorge- und Zwangserziehung. In: Grotjahn, Alfred u. Kaup, J. (Hgg.) Handwörterbuch der sozialen Hygiene, Leipzig: Vogel 1912, S. 367]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: unbegleitete, alleinreisende, straffällige Minderjährige
als Akkusativobjekt: Minderjährige missbrauchen, [vor etw.] schützen
in Koordination: Minderjährige und Heranwachsende, Erwachsene
Zitationshilfe
„Minderjährige“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Minderjährige>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
minderjährig
Minderheitsvotum
Minderheitssprache
Minderheitsschutz
Minderheitsregierung
Minderjährigkeit
mindern
minderqualifiziert
Minderqualifizierte
minderschwer