Mindestabstand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mindestabstand(e)s · Nominativ Plural: Mindestabstände
Aussprache[ˈmɪndəstˌʔapʃtant]
WorttrennungMin-dest-ab-stand
WortzerlegungmindestAbstand
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

räumlich oder zeitlich geringste notwendige oder vorgeschriebene Entfernung
Beispiele:
Beim Überholen eines Radfahrers müssen Autos einen Mindestabstand von eineinhalb Metern einhalten. [Die Zeit, 10.04.2012, Nr. 15]
Der zeitliche Mindestabstand zwischen dem Start zweier Flugzeuge wird anhand deren Größe bestimmt. [Süddeutsche Zeitung, 16.11.2001]
Die Vogelschützer sehen [in den Windkraftanlagen] eine Gefahr, weil der empfohlene Mindestabstand zu Nestern von Rotmilanen, Seeadlern und Weißstörchen nicht eingehalten wird. [Welt am Sonntag, 14.04.2019, Nr. 15]
Da die Parlamentsregeln einen Mindestabstand von 48 Stunden zwischen Einbringung und Debatte vorschreiben, wurde die Aussprache auf Freitag verschoben. [Der Standard, 12.11.2009]
Insgesamt empfehlen die Technik-Experten einen Mindestabstand zwischen Oberkörper und Airbag von 25 Zentimetern – für den Fahrer, aber natürlich auch für einen Beifahrer, der sich also während der Fahrt nicht zu weit nach vorn beugen darf. [Frankfurter Rundschau, 30.04.1999]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein vorgeschriebener, vertikaler, erforderlicher, zeitlicher Mindestabstand
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Mindestabstand von [20 usw.] cm, Zentimetern, von [drei usw.] Metern
als Akkusativobjekt: den Mindestabstand unterschreiten, einhalten, vorschreiben
als Aktivsubjekt: der Mindestabstand schreibt [fünf Meter] vor

Typische Verbindungen zu ›Mindestabstand‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Acker Einhaltung Feld Kilometer Meter Schutzhecke Wohnbebauung Wohnhaus Zentimeter bestimmt betragen einhalten erforderlich festlegen gewiss unterschreiten vergrößern vertikal vorgeschrieben vorschreiben zeitlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mindestabstand‹.

Zitationshilfe
„Mindestabstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mindestabstand>, abgerufen am 19.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mindestabnahme
mindest
Minderzahl
minderwüchsig
Minderwuchs
Mindestalter
Mindestanforderung
Mindestausmaß
Mindestbedarf
Mindestbedingung