Minidrama, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Minidramas · Nominativ Plural: Minidramen
WorttrennungMi-ni-dra-ma
Wortzerlegungmini-Drama

Thesaurus

Synonymgruppe
Dramolett · ↗Einakter · ↗Kurzdrama · Minidrama · ↗Sketch · ↗Sketsch

Typische Verbindungen
computergeneriert

absurd

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Minidrama‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und dabei gelingen dem jungen Ensemble dann durchaus beeindruckende Minidramen.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.1998
Heute sind "gotteslästerliche Hymnen, makabre Minidramen, surreale Songs" vom Trio angekündigt.
Die Welt, 26.10.2000
In 14 Minuten Länge erzählt "Spielzeugland" ein Minidrama über Lügen in der Nazizeit.
Die Zeit, 23.01.2012, Nr. 04
Es geht um Jugendkriminalität, Raub und Körperverletzung, aber auch die "alltäglichen Minidramen".
Bild, 22.01.2004
Dabei finden sie musikalische Momentaufnahmen und klangstarke Minidramen von Cora Frost, Tom Waits oder den Tiger Lillies, ergänzt durch eigene Kompositionen.
Der Tagesspiegel, 25.08.2004
Zitationshilfe
„Minidrama“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Minidrama>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Minidisc
Minicomputer
Minicar
Minibus
Minibreak
minieren
Minierfliege
Miniermotte
Miniformat
Minigolf