Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mischfonds, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mischfonds · Nominativ Plural: Mischfonds
Aussprache 
Worttrennung Misch-fonds
Wortzerlegung mischen Fonds

Typische Verbindungen zu ›Mischfonds‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mischfonds‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mischfonds‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für einen Mischfonds ist das jedoch immer noch ein sehr gutes Ergebnis. [Die Welt, 09.02.2004]
Dies gilt allerdings nur, wenn man einen der wenigen erfolgreichen, sehr defensiv eingestellten Mischfonds gewählt hat. [Die Welt, 25.03.2003]
Im Zwölf‑Monats‑Vergleich haben sie durchschnittlich schlechtere Ergebnisse als vergleichbare Mischfonds. [Süddeutsche Zeitung, 10.03.2001]
Bei sogenannten Mischfonds hängt vieles vom Geschick des Fondsmanagers ab. [Süddeutsche Zeitung, 26.01.2000]
Aber auch bei Mischfonds hat der Fiskus weiterhin oft das Nachsehen. [Die Welt, 27.06.2005]
Zitationshilfe
„Mischfonds“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mischfonds>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mischfinanzierung
Mischfarbe
Mischerei
Mischerbigkeit
Mischer
Mischform
Mischfutter
Mischgarn
Mischgebiet
Mischgemüse