Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mischwesen, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Mischwesens · Nominativ Plural: Mischwesen
Aussprache [ˈmɪʃveːzn̩]
Worttrennung Misch-we-sen
Wortzerlegung mischen Wesen
DWDS-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Lebewesen, das künstliche oder von unterschiedlichen Lebewesen stammende organische Komponenten (darunter auch Erbgut) aufweist
Kollokationen:
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Patent auf Mischwesen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Mischwesen aus Tier und Mensch; ein Mischwesen aus Schwein und Mensch
Beispiele:
»Ohne dass am Deutschen Primatenzentrum im Bereich des Klonens von Affen gearbeitet würde, besteht für mich persönlich eine ›rote Linie‹ bei der ›Humanisierung von Affen‹«, sagt er. Damit meint er eine genetische Vermischung von Affe und Mensch mit dem Ziel eines Mischwesens aus beiden. [Die Welt, 24.01.2018]
Denn letztlich hofft er darauf, der Mensch könne seine von der Natur gesetzten Grenzen hinter sich lassen und die alte Idee des Cyborg, eines Mischwesens aus Mensch und Maschine, endlich verwirklichen. Während Kelly es aber beim engen Miteinander von Mensch und Maschine belässt, nehmen radikale Technikoptimisten die Verschmelzung wörtlich und pflanzen sich inzwischen Chips unter die Haut. [Die Zeit, 14.02.2013]
An Mäusen mit bestimmten menschlichen Genen werden Herzerkrankungen oder neurologische Störungen untersucht. Und Ziegen, in deren Erbgut ein menschliches Gen eingeschleust wurde, produzieren ein Eiweiß, das zur Therapie von Blutkrankheiten benötigt wird. Mit dem Fortschreiten der Wissenschaft werden jedoch neue Mischwesen denkbar – eine Vorstellung, die manches Unbehagen auslösen kann. Chinesische Wissenschaftler haben bereits menschliche Stammzellen in Ziegen‑Föten injiziert. [Der Spiegel, 22.07.2011 (online)]
Ein erster Schritt zu einem Mischwesen aus Tier und Maschine: US‑Forscher haben erstmals einem lebenden Käfer eine Fernsteuerung eingebaut! Laut der Fachzeitschrift »Technology Review« startet und landet der Käfer per Funksignal, lässt sich auch nach rechts und links steuern. [Bild, 31.01.2009]
Zum ersten Mal in Europa haben Wissenschaftler ein Mischwesen aus menschlichen und tierischen Zellen erschaffen. Forscher der Universität von Newcastle verkündeten, dass es ihnen gelungen sei, einen Hybrid‑Embryo herzustellen. Dabei handelt es sich um die Eizelle einer Kuh, deren Kern entfernt und durch die genetische Information einer menschlichen Zelle ersetzt wurde. [Schweriner Volkszeitung, 03.04.2008]
Das Europäische Patentamt hat nach Angaben der Umweltorganisation Greenpeace einen Einspruch gegen ein Patent auf Mischwesen zwischen Mensch und Tier abgelehnt. Damit werde die Züchtung von so genannten Chimären auch in Zukunft unter Patentschutz gestellt, teilte Greenpeace am Freitag in Hamburg mit. Das Patent der amerikanischen Universität Stanford erstrecke sich auf Tiere, in die menschliche Zellen oder Organe verpflanzt werden. [Die Welt, 01.09.2001]
2.
Synonym zu Chimäre (3)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein seltsames Mischwesen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Mischwesen aus Tier und Mensch
Beispiele:
Harpyien[…] sind Mischwesen aus der griechischen Mythologie in Gestalt einer geflügelten Frau. [Süddeutsche Zeitung, 25.11.2017]
Früher wurde der Himmel von Cherubim bewacht – Mischwesen aus Engel und Tier, wobei die Merkmale der Engel die dominanteren waren. [Heaven & Hell – Änderung, 18.07.2016, aufgerufen am 01.09.2020]
Ellie und Michael sind auf den ersten Blick zwei ganz normale, ineinander verliebte Teenager. Doch sie sind nur zur Hälfte menschlicher Natur: Sie sind Nephilim – Mischwesen aus Engeln und Menschen, die der Prophezeiung nach am Ende der Zeit auf die Erde zurückkehren. [Heather Terrell: Jenseits des Mondes, 26.06.2011, aufgerufen am 01.09.2020]
Pan, der mysteriöse Gott der Natur und der Hirten, ein Mischwesen aus Menschenoberkörper und Unterkörper eines Ziegenbockes, zählte in der griechischen Mythologie zu den beliebtesten Göttergestalten. [Saarbrücker Zeitung, 23.10.2007]
Hörner, wilder Haarwuchs, besonders große Ohren und eine flache Nase charakterisieren die Dargestellten als Satyrn. Diese Mischwesen, die in der griechischen Mythologie als Männer mit Tierbeinen beschrieben sind, werden zu Begleitern des Bacchus [Gott des Weines] gerechnet. [Süddeutsche Zeitung, 29.07.2004]
3.
übertragen etw. oder jmd., das bzw. der Eigenschaften unterschiedlicher Dinge oder Personen‍(gruppen) teilt
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein seltsames Mischwesen
Beispiele:
Der Pendler ist eine seltsame Hybridform, ein Mischwesen. Fast immobil lebt er in Deutschland, laut Studie, mehrheitlich und bis ans Lebensende dort, wo er geboren wurde, also vor allem im klein‑ oder mittelstädtischen Raum. Gleichzeitig ist er so mobil wie nie, täglich unterwegs zu den Arbeitsplätzen in die größeren Städte. [Süddeutsche Zeitung, 01.08.2017]
Surreal, verstörend und ungemein fesselnd zugleich – die Bilder von Bodo Rott sind erneut ein Fest der Malerei und eine Kampfansage an sie. Für seine seltsamen Figuren, oft Mischwesen aus Erwachsenen und Kindern, macht er den Bildraum zur Bühne. [Die Eroberer, 16.05.2014, aufgerufen am 01.09.2020]
Das Gremium stellt ein eigenartiges Mischwesen dar, gemeinsam gezeugt von Wissenschaft und Politik. Beispielsweise wählt nicht etwa die globale Gemeinschaft der einschlägigen Forscher die Leitautoren für die Berichte des IPCC aus, sondern dies tun letztlich die beteiligten Staaten. [Die Zeit, 27.09.2012]
scherzhaft[…] Sarkozy lief zur Form seines Lebens auf. Er kettete sich an Angela Merkel, er trat mit ihr zusammen als Anführer Europas auf, er war Woche für Woche an ihrer Seite zu sehen, sie fusionierten zu Merkozy, diesem seltsamen Mischwesen, halb Mann, halb Frau, halb deutsch, halb französisch, das über die Zukunft der EU bestimmt, und was er aus dieser Verbindung zog, war Glaubwürdigkeit. [Der Spiegel, 17.12.2011]
Auch ist es richtig, das Berufseintrittsalter abzusenken. Aber man kann es auch übertreiben. Was sollen vierjährige Kinder in der Grundschule? Welche seltsamen Mischwesen aus Kindergärtnerinnen und Grundschullehrerinnen sollen dort was mit den Kleinen machen? [Die Welt, 13.11.2003]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Chimäre · Mischwesen · Schimäre
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Mischwesen (aus verschiedenen Tierarten)  ●  Wolpertinger  bayr., Hauptform
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Mischwesen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mischwesen‹.

Zitationshilfe
„Mischwesen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mischwesen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mischwasserkanal
Mischwasser
Mischwald
Mischungsverhältnis
Mischung
Mise
Mise en Scène
Miselsucht
Misere
Miserere