Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Missionsanstalt, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Missionsanstalt · Nominativ Plural: Missionsanstalten
Aussprache 
Worttrennung Mis-si-ons-an-stalt
Wortzerlegung Mission Anstalt
eWDG

Bedeutung

siehe auch Missionshaus

Verwendungsbeispiele für ›Missionsanstalt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir sind keine völlig andere Schule und auch keine Missionsanstalt ", sagt Harald Lehmann, bemüht darum, auf dem Boden des Schulalltags in Gelsenkirchen zu bleiben. [Süddeutsche Zeitung, 03.02.2003]
Werbung für die politisch gewollte Fusion der Länder wird nicht betrieben: „Wir sind keine Missionsanstalt“, sagte Reim. [Der Tagesspiegel, 11.07.2003]
Zitationshilfe
„Missionsanstalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Missionsanstalt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Missionierung
Missionarsstellung
Missionar
Mission
Missio canonica
Missionsarbeit
Missionschef
Missionsfest
Missionsgebiet
Missionsgesellschaft