Mithilfe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mithilfe · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungMit-hil-fe
Grundformmithelfen
eWDG, 1974

Bedeutung

das Mithelfen
Beispiele:
eine aktive, freiwillige Mithilfe
jmds. Mithilfe erbitten
für jmds. Mithilfe danken
das Werk konnte unter tatkräftiger Mithilfe aller Beteiligten zum vorgesehenen Termin vollendet werden

Thesaurus

Synonymgruppe
Assistenz · ↗Beihilfe · ↗Hilfe · ↗Mitarbeit · Mithilfe (bei) · ↗Unterstützung · ↗Zuarbeit
Synonymgruppe
Kooperation · ↗Mitarbeit · Mithilfe · ↗Unterstützung · ↗Zusammenarbeit · ↗Zusammenspiel · ↗Zusammenwirken  ●  strategische Partnerschaft  fachspr., Jargon
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Kollaboration · enge Kooperation
  • Belgien, Niederlande, Luxemburg · Benelux · Beneluxländer · Beneluxstaaten
  • Geheimer Polizeiverein · Polizeikartell · Siebenerverein
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufklärung Bevölkerung Computerprogramm Computersimulation Ergreifung Fahndung Hausarbeit Identifizierung Kripo Laie Schiedsrichter Suche Torhüter aktiv anweisen aufrufen bedürfen bitten ehrenamtlich erbitten ersuchen freundlich gnädig gütig kräftig reg tatkräftig tätig unfreiwillig zustandekommen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mithilfe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mir jedenfalls war es möglich, so ein Programm zu schreiben - ohne die Mithilfe dieses Buches.
C't, 1990, Nr. 7
Die Geschichten über den Nobody entstanden weitgehend ohne seine Mithilfe.
Die Zeit, 10.03.1989, Nr. 11
Bei dieser gesundheitlichen Überwachung der Kinder ist die Mithilfe des sachkundigen Arztes nicht zu entbehren.
Schmid-Monnard, Carl u. Schmidt, Rudolf: Schulgesundheitspflege, Leipzig: Voigtländer 1902, S. 138
Er bleibt also zeitlebens auf die Mithilfe verschiedenartiger Organismen angewiesen.
Natzmer, Gert von: Tierstaaten und Tiergesellschaften, Berlin: Safari-Verl. 1967, S. 129
Seine Mithilfe in den ersten Phasen der Verschwörung machte ihre späteren Verbrechen möglich.
o. A.: Zweiunddreißigster Tag. Freitag, 11. Januar 1964. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 8353
Zitationshilfe
„Mithilfe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mithilfe>, abgerufen am 16.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mitheulen
Mitherrschaft
Mitherausgeber
Mithelfer
mithelfen
mithin
mithören
Mithörer
Mithräum
Mithridatismus