Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mitralklappe

Worttrennung Mi-tral-klap-pe · Mit-ral-klap-pe
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin zweizipfelige Herzklappe zwischen linkem Vorhof und linker Herzkammer

Thesaurus

Anatomie
Synonymgruppe
Bikuspidalklappe · Mitralklappe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele für ›Mitralklappe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie experimentierten mit Segeln der Mitralklappe von Hunden und Katzen. [Die Zeit, 03.11.1967, Nr. 44]
Die Mitralklappe reguliert den Blutfluss zwischen der linken Herzkammer und dem linken Herzvorhof. [Die Zeit, 04.08.2003, Nr. 31]
Kühnbaum, der seit Jahren herzkrank ist, einen Infarkt erlitt und bereits operiert wurde, sollte wegen einer hochgradig undichten Mitralklappe erneut auf den OP‑Tisch. [Die Welt, 22.07.2005]
Mit dem Katheter führten die Kardiologen über die rechte Halsvene eine Spange aus Titan und Nickel zur Mitralklappe. [Bild, 22.07.2005]
Die Mitralklappe verbindet die Vor‑ mit der Hauptkammer des linken Herzens. [Die Zeit, 07.10.2010 (online)]
Zitationshilfe
„Mitralklappe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mitralklappe>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mitrailleuse
Mitra
Mitpatientin
Mitpatient
Mitosegift
Mitreeder
Mitregent
Mitregentschaft
Mitreisende
Mitropa