Mittelbairisch, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular 1: Mittelbairisch · Genitiv Singular 2 (selten): Mittelbairischs · wird nur im Singular verwendet
Nebenform Mittelbairische · Substantiv (Neutrum), nur mit bestimmtem Artikel · Genitiv Singular: Mittelbairischen · wird nur im Singular verwendet
Die Verwendung der beiden möglichen Formen des Wortes richtet sich einerseits nach formalen Kriterien, andererseits tendenziell auch nach der beabsichtigten Bedeutung. Die Form ohne »-e« ist die einzige Möglichkeit, wo sonst starke Formen des Adjektivs gefordert wären (Ich verstehe kein Mittelbairisch). Sie wird gewöhnlich dann verwendet, wenn von verschiedenen Ausprägungen der Sprache die Rede ist (das alltägliche Mittelbairisch, im Mittelbairisch der Jugend) und steht häufiger als Subjekt und Objekt (ohne Artikel: Ich verstehe Mittelbairisch) als in anderen Rollen (der Klang ihres Mittelbairisch(s)). Die Form mit »-e«, die immer mit Artikel steht, kann in allen Fällen verwendet werden, wo schwache Adjektivendungen vorkommen (aus dem Mittelbairischen ins Hochdeutsche übertragen, der Klang ihres Mittelbairischen). Sie wird gewöhnlich verwendet, wenn die Sprache allgemein gemeint ist (das Mittelbairische ist ein schöner Dialekt).
Aussprache [ˈmɪtl̩ˌbaɪ̯ʀɪʃ] · [ˈmɪtl̩ˌbaɪ̯ʀɪʃə]
Worttrennung Mit-tel-bai-risch ● Mit-tel-bai-ri-sche
Wortzerlegung mittelBairisch
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

vor allem im südlichen Bayern und nördlichen und östlichen Österreich gesprochener Dialekt des Bairischen
Beispiele:
Bairisch ist eine germanische Sprache. Es unterteilt sich in Nordbairisch, Mittelbairisch und Südbairisch – wobei Nordbairisch für mich Oberpfälzisch ist. Mittelbairisch sprechen wir in München. Südbairisch ist DJ Ötzi – also Südtirol, Kärnten, Tirol. [Münchner Merkur, 21.02.2019]
Nehmen wir mal »Viel zu viel Gefühl«. Das heißt auf Mittelbairisch »vui z vui Gfui«. [Münchner Merkur, 21.02.2019]
Es gibt drei Unterformen des Bairischen: Mittelbairisch oder Donaubairisch wird in einem breiten Streifen zwischen München und Wien gesprochen. [Allgemeine Zeitung, 09.09.2017]
Die Wissenschaftler haben herausgefunden, dass außerhalb Frankens und Bayerisch‑Schwabens sich das Mittelbairische ausbreitet – eine Mundart, die in der südlichen Oberpfalz, in Niederbayern und weiten Teilen Oberbayerns daheim ist. [Süddeutsche Zeitung, 13.07.2004]
Ich bin als gebürtiger Niederbayer Sprecher des Mittelbairischen, habe aber von frühester Kindheit an zu differenzieren gelernt zwischen den ganz unterschiedlichen Funktionsbereichen, die dem Dialekt und der Standardsprache zugewiesen sind. [Süddeutsche Zeitung, 17.01.2000]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Mittelbairisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mittelbairisch>, abgerufen am 16.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mittelbairisch
Mittelaufnahme
Mittelaufkommen
Mittelarmlehne
Mittelamerika
mittelbar
Mittelbarkeit
Mittelbau
Mittelbauer
Mittelbaustelle