Mittelding, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Mittelding(e)s · Nominativ Plural: Mitteldinge
Aussprache
WorttrennungMit-tel-ding
Wortzerlegungmittel-Ding1
eWDG, 1974

Bedeutung

etw., das von jedem mehrerer Dinge etwas an sich hat, Zwischending
Beispiel:
diese Gaststätte ist ein Mittelding zwischen Restaurant und Café
übertragen Zwischenlösung
Beispiel:
Es gibt kein Mittelding, keinen Ausweg [FalladaWolf1,163]

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine) Zwischenstellung einnehmen (zwischen) · ↗Mischung (aus) · ↗Zwischenform  ●  Mittelding  ugs. · ↗Zwischending  ugs., Hauptform
Assoziationen
Zitationshilfe
„Mittelding“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mittelding>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mitteldick
Mitteldeutschland
Mitteldeutsche
Mitteldeutsch
Mitteldeck
Mitteldrittel
Mitteleinsatz
mittelenglisch
Mittelernte
Mitteleuropa