Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Mittelkurs, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mittelkurses · Nominativ Plural: Mittelkurse
Worttrennung Mit-tel-kurs
Wortzerlegung mittel- Kurs2

Typische Verbindungen zu ›Mittelkurs‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mittelkurs‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mittelkurs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der nichtamtliche Mittelkurs steht derzeit bei einem digitalen Dollar für fünf reale. [Die Zeit, 18.10.1996, Nr. 43]
Zum anderen könnte man es eben den Banken überlassen, die Mittelkurse jeweils selbst zu ermitteln. [Süddeutsche Zeitung, 15.04.1998]
Die Lira notiert derzeit leicht über dem Mittelkurs im EWS. [Süddeutsche Zeitung, 10.04.1997]
Sie habe den Mittelkurs genommen und das sei prompt moniert worden. [Bild, 12.03.2004]
Bereits zur Zeit wird beispielsweise der Mittelkurs des australischen Dollars auf diese Weise ermittelt. [Süddeutsche Zeitung, 15.04.1998]
Zitationshilfe
„Mittelkurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mittelkurs>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mittelkreis
Mittelkonsole
Mittelklassewagen
Mittelklassenfahrzeug
Mittelklassenauto
Mittelkürzung
Mittellage
Mittellatein
Mittellauf
Mittelleitplanke