Mittelkurs, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mittelkurses · Nominativ Plural: Mittelkurse
Worttrennung Mit-tel-kurs
Wortzerlegung mittel-Kurs2

Typische Verbindungen zu ›Mittelkurs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mittelkurs‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mittelkurs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie habe den Mittelkurs genommen und das sei prompt moniert worden.
Bild, 12.03.2004
Zum anderen könnte man es eben den Banken überlassen, die Mittelkurse jeweils selbst zu ermitteln.
Süddeutsche Zeitung, 15.04.1998
Die Lira notiert derzeit leicht über dem Mittelkurs im EWS.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.1997
Der nichtamtliche Mittelkurs steht derzeit bei einem digitalen Dollar für fünf reale.
Die Zeit, 18.10.1996, Nr. 43
Der Rubel kam in dem eingeschränkten Computerhandel auf einen Mittelkurs von gut 18 Rubel je Dollar.
Der Tagesspiegel, 18.09.1998
Zitationshilfe
„Mittelkurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mittelkurs>, abgerufen am 07.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mittelkreis
Mittelkonsole
Mittelklassewagen
Mittelklassehotel
Mittelklasse
Mittelkürzung
Mittellage
Mittellatein
mittellateinisch
Mittellauf