Mittelung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mittelung · Nominativ Plural: Mittelungen
Nebenform seltenMittlung · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mittlung · Nominativ Plural: Mittlungen
WorttrennungMit-te-lung
Wortzerlegungmitteln-ung
Wortbildung mit ›Mittelung‹ als Letztglied: ↗Sprachmittlung
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutung

fachsprachlich Bestimmung eines Mittelwerts
Beispiele:
Erst wenn man durch eine Mittelung der Daten [der globalen Temperaturen über mehrere Jahre] die kurzfristigen natürlichen Schwankungen herausfiltert, lassen sich verlässliche Aussagen über langfristige Trends machen. [Neue Zürcher Zeitung, 29.12.2010]
Es bleibt die überraschende Erkenntnis [über Torchancen beim Fußball], dass in Wirklichkeit alle Mannschaften bei Mittelung über viele Spiele genau vier Chancen für ein Tor benötigen. [Spiegel, 09.11.2012 (online)]
Die Beurteilung der Schärfe [eines Monitors] erfolgte subjektiv anhand eines Testbilds […]. Die in der Tabelle abgedruckte Wertung der Schärfe ergab die Mittelung aus fünf Messungen in der Bildmitte und den Ecken. [Cʼt, 1997, Nr. 10]
Bei einer Mittelung über längere Zeiträume zeigt sich die Abhängigkeit der Temperatur von der atmosphärischen Konzentration solcher Gase (wie CO2), die vom Erdboden ausgesandte Strahlungsenergie absorbieren und teilweise zurückstrahlen können. [Süddeutsche Zeitung, 05.10.1996]
Ein Unterschied zwischen den Reizen könnte, informationstheoretisch-statistisch gesehen, durch zeitliche Mittelung sukzessiver Wahrnehmungswerte beliebig genau bestimmt werden. [Backhaus, Werner: Allgemeine Sinnesphysiologie. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 287]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: räumliche, zeitliche Mittelung
Zitationshilfe
„Mittelung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mittelung>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mittlerweile
Mittlertum
Mittlersprache
Mittlerschaft
Mittlerrolle
Mittneunziger
mittraben
mittragen
mittrauern
mittschiffs