Mixgetränk, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Mix-ge-tränk
Wortbildung  mit ›Mixgetränk‹ als Letztglied: ↗Milchmixgetränk
eWDG

Bedeutung

gemixtes Getränk
Beispiel:
ein spritziges Mixgetränk

Thesaurus

Gastronomie/Kulinarik
Synonymgruppe
Cocktail · ↗Longdrink · ↗Mischgetränk · Mixgetränk
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Mixgetränk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mixgetränk‹.

Verwendungsbeispiele für ›Mixgetränk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei ist die Idee mit alkoholischen Mixgetränken gar nicht originell.
Der Tagesspiegel, 23.04.2004
Dabei findet sie etwas schlecht, doch es sind nicht die Mixgetränke.
Die Zeit, 02.11.1984, Nr. 45
In der Bar gilt er als unentbehrlicher Bestandteil vieler Mixgetränke.
Kölling, Alfred: Fachbuch für Kellner, Leipzig: Fachbuchverl. VEB 1962 [1956], S. 198
Püriert paßt sie am besten zu Mixgetränken, Konfitüren und Eis.
Bild, 02.02.1999
Dennoch sind sie nicht kostspieliger als andere Mixgetränke, weil von vielen Zutaten oft schon ein kleiner Spritzer genügt, um den Geschmack des Drinks abzurunden.
o. A.: Die grosse Welt der Getränke, Hamburg: Tschibo Frisch-Röst-Kaffee Max Herz 1977, S. 90
Zitationshilfe
„Mixgetränk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mixgetr%C3%A4nk>, abgerufen am 10.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mixer
mixen
Mixedpickles
Mixedmedia
Mixedgrill
Mixolydisch
Mixolydische
Mixoskopie
mixotroph
Mixpickles