Modeausdruck, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungMo-de-aus-druck (computergeneriert)
WortzerlegungModeAusdruck1

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allzu strapaziert werden Modeausdrücke wie „mesmerisieren“ und allzu häufig werden Aal und Cherubim zu Vergleichen herbeigepfiffen.
Die Zeit, 08.11.1991, Nr. 46
Zitationshilfe
„Modeausdruck“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Modeausdruck>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Modeatelier
Modearzt
Modeartikel
mode-
Mode
Modebad
Modebasar
Modebazar
Modebeilage
Modeberater