Modegestalter, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungMo-de-ge-stal-ter
eWDG, 1974

Bedeutung

veraltend
Synonym zu Modeschöpfer

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Glück haben sich die meisten Modegestalter der historischen Anregungen mit Zurückhaltung bedient.
Die Zeit, 05.08.1960, Nr. 32
Das Deutsche Modeinstitut mit seinem Hauptsitz in Berlin versucht natürlich, die Modegestalter anzuregen.
Die Zeit, 25.03.1966, Nr. 13
Die Modegestalter Ümit Ünal, Hakan Yilderim, Hatice Gökce, Evrim Timur und Berkan Tüzünatac repräsentierten die Spitze des türkischen Modeschaffens.
Die Welt, 02.04.2002
Zitationshilfe
„Modegestalter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Modegestalter>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Modegeschäft
Modegeck
Modefotograf
Modeform
Modefirma
Modegrafik
Modegrafiker
Modegraphik
Modegraphiker
Modehaus