Modellathlet

WorttrennungMo-dell-ath-let
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sport, Jargon Athlet, der aufgrund seines kräftigen u. harmonischen Körperbaus bzw. seines ganzen Äußeren als Muster, Ideal eines Athleten gelten kann

Thesaurus

Synonymgruppe
Bodybuilder · Modellathlet  ●  ↗Muskelmann  ugs. · ↗Muskelmaschine  ugs. · ↗Muskelpaket  ugs. · ↗Muskelprotz  ugs., abwertend
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

blond

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Modellathlet‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Triumph ist dem Modellathleten seit zehn Jahren vorausgesagt worden.
Die Welt, 13.03.2000
Das ist die vollendete Körpersprache eines Modellathleten, der seinen Gegnern rät, sich auf Platz zwei einzustellen.
Süddeutsche Zeitung, 20.06.1996
Mit dem Etikett „nicht witzig“ würden wir unserem ansehnlichen deutschen Modellathleten freilich furchtbar unrecht tun.
Die Zeit, 17.08.1984, Nr. 34
Der Modellathlet kam von Tottenham und war vorher auch bei den Bayern im Gespräch.
Bild, 18.09.2001
Der Modellathlet wischt sich den Schweiß vom kahlen Kopf, lehnt sich über die Ringseile zum Gespräch mit den Reportern.
Der Tagesspiegel, 10.03.1999
Zitationshilfe
„Modellathlet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Modellathlet>, abgerufen am 16.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Modellanpassung
Modellannahme
Modellanalyse
Modellage
Modell
Modellbahn
Modellbau
Modellbauer
Modellbaukasten
Modellbildung