Modellreihe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Modellreihe · Nominativ Plural: Modellreihen
WorttrennungMo-dell-rei-he (computergeneriert)
WortzerlegungModellReihe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Absatz E-Klasse Erneuerung Fahrzeug Hersteller Laufzeit Marke Variante Version ablösen angeboten ausrüsten beid bestehend dritt eigenständig einzeln erneuern erneuert erweitern fertigen gebaut komplett neu sämtlich verschieden viert vorgestellt überarbeiten überarbeitet

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Modellreihe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Technik dümpelt aber immer noch vor sich hin, weil letztlich der Druck auf die Hersteller fehlte, sie über alle Modellreihen hinweg einzusetzen.
Die Zeit, 06.06.2012, Nr. 24
Alle drei Modellreihen hätten zu dem Wachstum beigetragen, hieß es.
Die Welt, 25.06.2005
Wenn das dereinst erlahmt, muss die gespannt erwartete vierte Modellreihe vom Band rollen.
Süddeutsche Zeitung, 16.11.2004
Die Produktion der Modellreihe soll so schnell hochgefahren werden wie noch nie.
Bild, 25.02.1998
Bleibt zu hoffen, daß sie in den kommenden Modellreihen nachgerüstet wird.
C't, 1994, Nr. 9
Zitationshilfe
„Modellreihe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Modellreihe>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Modellregion
Modellrechnung
Modellpuppe
Modellprojekt
Modellprogramm
Modellschneider
Modellschreiner
Modellschutz
Modellsegeln
Modellstruktur