Modenarr, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungMo-de-narr
WortzerlegungModeNarr
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

abwertend Modegeck

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hatry, der den Kaiser als Modenarren charakterisiert, spricht folgerichtig von zwei „Gentlemen“ und macht sie damit zu Mitspielern des Systems.
Die Zeit, 14.08.1992, Nr. 34
Zitationshilfe
„Modenarr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Modenarr>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Modemesse
Modemaler
Modemagazin
Modemacher
Modem
Modenbeilage
Modenhaus
Modenjournal
Modenschau
Modephilosophie