Moderlieschen

WorttrennungMo-der-lie-schen (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

silbrig glänzender, kleiner Karpfenfisch mit olivfarbener Oberseite

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Moderlieschen - wird nur sechs bis acht Zentimeter groß, lebt in stehenden Gewässern.
Bild, 08.01.1999
Zitationshilfe
„Moderlieschen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Moderlieschen>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Moderkäfer
moderig
moderieren
Moderichtung
Moderhinke
modern
Modern Jazz
Moderne
modernisieren
Modernisierer