Mohnblatt

WorttrennungMohn-blatt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich, spöttisch sehr dünne Brotschnitte

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese "Mohnblätter", wie wir sie nannten, sättigten zwar nicht, doch sie vermittelten uns das Gefühl, dem Hunger nicht völlig ausgeliefert zu sein.
Süddeutsche Zeitung, 20.06.1998
Zitationshilfe
„Mohnblatt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mohnblatt>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mohnbeugel
Mohnbau
Mohn
Mohikaner
Mohel
Mohnblume
Mohnblüte
Mohnbrötchen
Mohnbüschel
Mohnfülle