Monokel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Monokels · Nominativ Plural: Monokel
Aussprache
WorttrennungMo-no-kel · Mon-okel
HerkunftGriechisch + Latein
eWDG, 1974

Bedeutung

vergrößerndes Glas für nur ein Auge, Einglas
Beispiele:
(sich) [Dativ] das Monokel ins Auge klemmen
in seinem rechten Auge blitzte ein Monokel
[sie sah im Obersten] die perfekte Parodie seines Standes: es fehlte nicht das Monokel und nicht der Jargon der Kasinowitze [NollHolt2,194]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Monokel n. ‘Augenglas für nur ein Auge, Einglas’, Übernahme (19. Jh.) von gleichbed. frz. monocle m., entlehnt mit diesem speziellen Sinn aus spätlat. monoculus ‘einäugig’, einer Bildung zu lat. oculus ‘Auge’; s. ↗mono-.

Thesaurus

Synonymgruppe
Einglas · Monokel
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auge Binokel Brille Fliege General Herr Schnurrbart Weste Zylinder einklemmen klemmen tragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Monokel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und dann bin ich angekommen, mit dem Monokel von meinem Vater, das meine Mutter aufgehoben hatte, im Auge.
Die Zeit, 25.03.1983, Nr. 13
Er blickte das junge Mädchen aufmerksam durch sein Monokel an und schielte mehr denn je.
Salomon, Ernst von: Der Fragebogen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1951], S. 605
Ein hagerer Gast, der ein Monokel im linken Auge trug, blickte düster vor sich hin.
Widmer, Urs: Im Kongo, Zürich: Diogenes 1996, S. 26
An einem Tisch rauchten zwei Landser in abgeschabten Röcken mit Monokeln im Auge.
Renn, Ludwig [d. i. Vieth v. Golßenau, Arnold Friedrich]: Krieg - Nachkrieg, Berlin: Aufbau-Verl. 1951 [1930], S. 354
Zur Inszenierung gehörten Monokel, Automobil und seine Lust an Skandalen.
Die Welt, 13.01.2001
Zitationshilfe
„Monokel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Monokel>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
monokausal
Monoideismus
Monohybride
monohybrid
monographisch
monoklin
Monokline
monoklonal
Monokotyledone
Monokratie