Monopolherrschaft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungMo-no-pol-herr-schaft (computergeneriert)
WortzerlegungMonopolHerrschaft

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute allerdings haben die Kartellbehörden alle Hände voll damit zu tun, die Monopolherrschaft von Bill Gates zu verhindern.
Süddeutsche Zeitung, 14.03.1998
Denn die Monopolherrschaft der Parteien bei der Auswahl der Abgeordneten ist nicht gut.
Bild, 28.08.2001
In diesen langen Jahren der Monopolherrschaft wehrte sich die Stromwirtschaft zwar vehement gegen Umweltauflagen
Die Zeit, 09.09.1998, Nr. 37
Zitationshilfe
„Monopolherrschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Monopolherrschaft>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Monopolherr
Monopolbrennerei
Monopolbourgeoisie
Monopolbetrieb
monopolartig
monopolisieren
Monopolisierung
Monopolismus
Monopolist
monopolistisch