Montagekosten

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungMon-ta-ge-kos-ten
WortzerlegungMontageKosten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

CSR soll pro Reifen 75 Mark kosten, inklusive Montagekosten wird das nachträgliche Umrüsten aller vier Räder mit etwa 400 Mark veranschlagt.
Die Welt, 13.03.1999
Und die etwa 700 bis 1100 Euro für eine Standheizung zuzüglich Montagekosten machen sich schnell bezahlt.
Der Tagesspiegel, 30.10.2004
Die Idee, Montagekosten nach fester Preisliste zu berechnen, stammt offenbar vom VW-Werk.
Die Zeit, 11.05.1962, Nr. 19
Die Befestigung des Handlaufs auf der Geländerstütze mittels der Klemmverbindung senkt die Montagekosten.
Die Welt, 13.06.2000
Für ein Einfamilienhaus muß der Bauherr nach Angaben des RWE einschließlich der Montagekosten etwa 8000 bis 10000 Mark mehr aufwenden als für eine herkömmliche Ölheizung.
Die Zeit, 21.10.1977, Nr. 43
Zitationshilfe
„Montagekosten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Montagekosten>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Montageknopf
Montagehalle
Montagegürtel
Montagefacharbeiter
Montagefabrik
Montagemöbel
Montagesatz
Montagestelle
Montagestraße
Montagesystem