Mordsache, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Mordsache · Nominativ Plural: Mordsachen
Aussprache
WorttrennungMord-sa-che
WortzerlegungMordSache
eWDG, 1974 und DWDS, 2016

Bedeutung

Jura Fall2 (Lesart 2 b) vor Gericht oder bei der Polizei, in dem es um den Tatbestand des Mordes geht
Unterbegriff von Sache (Lesart 6 b)
Beispiele:
der erste Verhandlungstag in der Mordsache AQuelle: WDG, 1974
Jeder ermittelt in der Mordsache auf seine Weise. [micido, 05.02.2013, aufgerufen am 15.02.2016]
Es [das mögliche Verbrechen] werde zunächst als Mordsache behandelt, sagte ein Polizeisprecher. [Die Zeit, 09.03.2011 (online)]
Selbst in Mordsachen sieht sich mancher Angeklagte zum Geständnis genötigt unter dem Versprechen des Staatsanwalts, dafür auf die Forderung nach der Todesstrafe zu verzichten – mit der Folge, dass manch falsches Urteil gefällt wurde. [Die Zeit, 19.01.2007, Nr. 04]
Der Staatsanwalt erklärte, daß bei jeder Mordsache bekanntlich anonyme Briefe wie Pilze aus der Erde schießen. [Friedländer, Hugo: Die Ermordung zweier Frauen in der Königgrätzer Straße in Berlin. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001, S. 493. Zitiert nach: Friedländer, Hugo: Die Ermordung zweier Frauen in der Königgrätzer Straße in Berlin. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung, Bd. 2, Berlin: Barsdorf 1910.]

Den originalen WDG-Artikel können Sie hier anschauen.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ermittlung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Mordsache‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dennoch, der Kronzeuge in Mordsachen der Terroristen hätte, wie immer man es dreht, eine andere Qualität.
Der Spiegel, 03.11.1986
Langsam schleicht sich das Verbrechen in die Bilder; doch diesmal ist es keine Kunst, es sind Beweisstücke aus der Zentral-Kartei für Mordsachen.
Süddeutsche Zeitung, 21.08.1999
Sauerland würde die Sache auch klein halten, nicht politisch torpedieren und im Sinne der Mordsache ermitteln, in seinem Sinne.
Becker, Lars: Amigo, Berlin: Rotbuch 1991, S. 68
Offiziell wird in der Mordsache Christine Klawitter gegen Unbekannt ermittelt.
Die Welt, 27.07.2005
Die Polizei wird das später zurücknehmen, doch Francescos Pflichtanwalt und der in der Mordsache Trevisan ermittelnde Richter bestätigen, diese Information erhalten zu haben.
Der Tagesspiegel, 03.11.2001
Zitationshilfe
„Mordsache“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mordsache>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
mords-
Mordprozeß
Mordplan
Mordnacht
mordlustig
Mordsanstrengung
Mordsarbeit
mordsbrav
Mordsding
mordsdumm