Motorflugzeug

Grammatik Substantiv
Worttrennung Mo-tor-flug-zeug
Wortzerlegung MotorFlugzeug

Typische Verbindungen zu ›Motorflugzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Motorflugzeug‹.

Verwendungsbeispiele für ›Motorflugzeug‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Franzose behauptete allerdings, er sei früher mit dem ersten Motorflugzeug unterwegs gewesen.
Der Tagesspiegel, 15.08.2004
Ihre ausgefeilte Aerodynamik steht der moderner Motorflugzeuge in nichts nach.
Süddeutsche Zeitung, 29.03.2003
Denn es gibt nur siebentausend private Motorflugzeuge in der Bundesrepublik.
Die Zeit, 06.12.1985, Nr. 50
Der Faserbau sei ursprünglich für Segelflugzeuge entwickelt und nun für die Motorflugzeuge modifiziert worden, hieß es.
Die Welt, 27.07.1999
Zwei Jahre später startete das erste Motorflugzeug der Welt, die Flugmaschine der Brüder Wright.
Kühne, Heinz: Wir sammeln Briefmarken, Gütersloh u. a.: Bertelsmann Ratgeberverl. [1969] [1959], S. 102
Zitationshilfe
„Motorflugzeug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Motorflugzeug>, abgerufen am 29.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Motorflug
Motorfahrzeug
Motorenwerk
Motorentyp
Motorenraum
Motorfrachter
Motorgenerator
Motorgeräusch
Motorhaube
Motorik