Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Motoriker, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Motorikers · Nominativ Plural: Motoriker
Worttrennung Mo-to-ri-ker
Wortzerlegung Motorik -er
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich jmd., dessen Persönlichkeit von auffälliger Motorik geprägt ist
Zitationshilfe
„Motoriker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Motoriker>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Motorik
Motorhaube
Motorgeräusch
Motorgenerator
Motorgedröhne
Motorisierung
Motorjacht
Motorkraft
Motorkutter
Motorkühlung