Motorkühlung

WorttrennungMo-tor-küh-lung
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Kfz-Wesen Kühlung des Motors durch Luft oder Wasser

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fahrzeugklimatisierung Spezialist

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Motorkühlung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Darüber hinaus sorgen defekte Keilriemen und Probleme mit der Motorkühlung für Verdruss.
Bild, 04.12.2000
Behr sorgt nach eigenen Angaben weltweit für umweltschonende Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung.
Die Zeit, 30.10.2000, Nr. 44
Auch über das laufende Jahr hinaus rechnet das Familienunternehmen - bei Auto-Klimaanlagen in Europa auf dem ersten, bei Motorkühlungen auf dem zweiten Rang - fest mit Wachstum.
Süddeutsche Zeitung, 18.03.1995
Das ist der komplette vordere Fahrzeugteil mit Scheinwerfer, Motorkühlung, Geräteträger und Stoßfänger.
Die Zeit, 10.12.2001, Nr. 50
Spezialität ist die Fertigung und Lieferung des kompletten vorderen Fahrzeugteils mit Scheinwerfer, Motorkühlung, Geräteträger und Stoßfänger.
Süddeutsche Zeitung, 17.01.2002
Zitationshilfe
„Motorkühlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Motorkühlung>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Motorkraft
Motorjacht
Motorisierung
motorisieren
motorisch
Motorkutter
Motorleistung
Motoröl
Motorpanne
Motorpflug