Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Motorsteuerung, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Mo-tor-steu-erung · Mo-tor-steue-rung
Wortzerlegung Motor Steuerung

Thesaurus

Automobil, Technik
Synonymgruppe
Motorsteuergerät · Motorsteuerung  ●  Engine Control Unit  engl.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Motorsteuerung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Motorsteuerung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Motorsteuerung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Leider arbeitet die Motorsteuerung des Objektivs recht laut und langsam. [C't, 2001, Nr. 10]
Die meiste Energie und die größte Konzentration haben wir auf die Motorsteuerung gelegt. [Süddeutsche Zeitung, 28.12.2000]
Diese Normen sind zudem dann nur mit Filtern zu erreichen, die direkt von der Motorsteuerung unterstützt werden. [Die Zeit, 28.03.2011, Nr. 13]
Allein für die Motorsteuerung kommen über 320000 Halbleitereinheiten zum Einsatz – mehr als in einem Computer. [C't, 1997, Nr. 4]
Mit einem Bit kann die durch zwei der Neuronen realisierte Motorsteuerung abgeschaltet werden. [C't, 1991, Nr. 5]
Zitationshilfe
„Motorsteuerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Motorsteuerung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Motorsteuergerät
Motorspritze
Motorsportfan
Motorsport
Motorsegler
Motorsäge
Motorwagen
Motorwäsche
Motoryacht
Motoröl