Mudschahed, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Mudschahed · Nominativ Plural: Mudschaheddin/Mudschahedin
WorttrennungMu-dscha-hed · Mud-scha-hed
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

Kämpfer in einer islamischen paramilitärischen Gruppierung, islamischer Freischärler
Synonym zu Dschihadist
Beispiele:
Nachdem im Jahr 1979 die Sowjets in Afghanistan einmarschiert waren, wollten Tausende junger Männer aus den arabischen und den anderen islamischen Staaten als »Mudschahed« gegen die Gottlosen kämpfen. [Süddeutsche Zeitung, 03.05.2011]
Aus nicht wenigen Mudschaheddin wurden später unter der Führung Osama bin Ladens Terroristen von al-Qaida. [Welt am Sonntag, 02.04.2017, Nr. 14]
Einst war Bin Laden Verbündeter der USA gewesen, im Krieg der afghanischen Mudschahedin gegen die sowjetischen Besatzungstruppen. [Welt am Sonntag, 11.09.2016, Nr. 37]
Der Terrorist hingegen, der sich selbst Mudschahed (arabisch: der den Dschihad führt) oder Dschihadi nennt, reagiert ganz anders auf Erniedrigung. [Die Zeit, 18.08.2005, Nr. 34]
Bei der langen, blutigen Belagerung von Kundus Ende 2001 bewies der junge Mudschahed seine militärischen Qualitäten vor der ganzen Welt. Zusammen mit dem usbekischen General Dostum zwang er nicht nur Taliban, Al Qaida und pakistanische Söldner zur Aufgabe. Anschließend verdrängte er sogar seinen ungeliebten Bündnispartner Dostum aus dem Herrschaftsgebiet. [Die Welt, 24.10.2003]
Von Kroaten und Serben werden die bosnischen Muslime immer häufiger mit islamischen Fundamentalisten und die bosnischen Regierungstruppen mit »Mudschaheddin« gleichgesetzt. [o. A. [jsc]: Bosnische Muslime. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000. Zitiert nach: Süddeutsche Zeitung, 23.08.1993.]
Zitationshilfe
„Mudschahed“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Mudschahed>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Mudra
Mudirije
Mudir
Müdigkeitserkennung
Müdigkeitsattacke
Muezzin
Muff
Muffe
Muffel
Muffelfarbe